Führung und Selbstführung im Fokus

Führung und Selbstführung im Fokus

#17 Wer bist du eigentlich und wieso bist du hier? Mit Rebekka Asbach

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge interviewe ich, Hergen Sasse, meine Geschäftspartnerin Rebekka Asbach.
Du erfährst hier, wer Rebekka ist und wieso sie heute an dem Punkt steht, an dem sie steht. Welche Erwartungen und Einflüsse haben sie dabei beeinflusst?

Sie bestärkt als Coach, Dozentin, Autorin und Referentin Menschen dabei, mutig zu sein und ihren Weg zu gehen.
Dabei stehen Selbstführung, Stressmanagement, Achtsamkeit und Sport im Fokus.

Wir erfahren, was Rebekka bei ihrer Reise nach dem Studium persönlich gelernt hat und wie sie ihren Weg gefunden hat.

Das System Gesellschaft wird in dieser Folge ebenfalls beleuchtet und was bedeutet der Wert Freiheit für Rebekka ganz persönlich?
Wo gibt es vielleicht Grenzen in unseren Köpfen, welche Rolle spielen Erwartungen / Aufträge und Stereotypen?
Wie steht für sie die Selbstständigkeit im Vergleich zur Leitung einer Einrichtung und wohin würde Rebekka ein System ändern wollen?

All diese Fragen und noch viele mehr werden in dieser Folge besprochen -
Hör doch direkt mal rein!

#16 Positiv Denken - Positiv Führen mit Prof. Dr. Christian Forkel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast - Folge haben wir Christian Forkel zu Gast. Er ist seit 2005 Führungskraft in einem großen Energiekonzern mit derzeit 550 Mitarbeiter*innen.

Wir sprechen mit ihm über das Thema Führung sowie Selbstführung allgemein und seine persönliche Führungspersönlichkeit im wirtschaftlichen Bereich.

Er spricht unter anderem darüber, welche große Rolle das Erreichen von Zielen und das generelle Mögen der Mitarbeiter*innen spielen.

Außerdem thematisieren wir seine allgemeine Grundhaltung, die Authentizität und wie wichtig Weiterbildung sowie Coaching für jede Führungsperson sind.

Wir sprechen darüber, welchen Unterschied die Ansprache von "Du" vs. "Sie" macht und was seine Motivationsfaktoren für die tägliche Aufgabe der Führungsperson sind.

Christian gibt uns einen Einblick in die Bereiche "Sonnenseite des Lebens" und seine persönlichen Rituale.

Die Arbeit darf Teil des Lebens sein und die Gesundheit sollte absolut im Fokus stehen! Warum, das alles erfährst du in dieser Podcast - Folge.

#15 MIT dem Team statt gegen ...!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Impulsfolge sprechen wir über die grundlegenden Haltung einer Führungskraft. Wir tauschen uns darüber aus, weshalb es wesentlich ist Macht zu teilen statt diese zu haben! Außerdem beleuchten wir Zitate wie "Wir sollten aufhören zu glänzen und anfangen zu leuchten" aus dem Film "Die stille Revolution".

In unserem letzten Workshop der Young Leadership Academy haben wir ebenfalls über diese Grundhaltung einer Führungskraft gesprochen, da es hier um die gewaltfreie Kommunikation ging.

Wir stellen in den Fokus, weshalb das WARUM, die Visionen, Ziele und Werte jeder einzelnen Person so bedeutend für die Zusammenarbeit im Unternehmen ist.

In der ganzjährigen Weiterbildung unserer Young Leadership Academy beschäftigen wir uns genau damit - die Grundhaltung, das WARUM, die eigenen Visionen, Ziele, Werte sowie das Miteinander durch Soft-Skills.

Die Young Leadership Academy hat zum 01.04.2021 die Tore geöffnet und auch unsere unsere Workshops sind gestartet!

Wir bieten eine onlinebasierte Ganzjahres-Weiterbildung für "junge" Führungskräfte* an. Wir begleiten Dich mit regelmäßigen Online-Workshops, persönlichen Online-Coachings, Online-Gruppensupervisionen und einer wachsenden Community.

**Es gibt die Möglichkeit, jeden Monat neu einzutreten! **

Hier kannst du dich direkt anmelden: Anmeldung Young Leadership Academy

*Du bist immer so jung wie Du dich fühlst :-)

#14 Digitales Arbeiten im Team

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge sprechen wir mit Tanja Köster. Sie ist Führungskräfte-Coach und Prozessbegleiterin im Kita-Sektor. Sie unterstützt Fachkräfte der Kita-Branche bei ihrem nächsten Karriereschritt zur Führungskraft.
Wir sprechen über digitales Arbeiten im Team. Wie dies möglich ist, auch wenn das ein ganz neuer Schritt für die Mitarbeiter*innen ist!

#13 Konflikte als Chance erkennen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast - Folge sprechen - oder diskutieren ;-) - wir, Hergen Sasse und Rebekka Asbach, über das Thema Konflikte.

Wir sprechen darüber, was der Unterschied zwischen Differenz und Konflikt sein könnte und weshalb kritische Themen sogar eine positive Seite haben.

Zum einen geht es um die Vorüberlegung, spreche ich diesen Konflikt überhaupt an?
Folgende Fragen können hierbei helfen:
Was passiert, wenn ich es anspreche?
Was ist das Worst-Case Szenario, wenn ich es (nicht) anspreche?

Wir sprechen außerdem darüber, weshalb Führung aus der Menschlichkeit heraus so wichtig ist, was Empathie, Gefühle und Offenheit damit zu tun haben und weshalb wir immer von Subjekt zum Subjekt sprechen sollten.

Wenn wir uns dann entschieden haben, mutig einen Konflikt anzugehen, haben wir zum anderen einige Impulse zusammengefasst. Hier geht es darum, nahbar und menschlich zu sein, Achtsamkeits-Übungen durchzuführen und den Austausch mit Menschen zu nutzen.

Außerdem wird in dieser Podcast Folge deutlich, welche Macht unsere Gedanken und Wortwahl haben.

#12 Woher nehmen wir unseren Selbstwert?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge sprechen wir, Hergen Sasse und Rebekka Asbach, ganz persönlich über die Themen Werte und Selbstwert. Wir greifen zum einen Inhalte aus den letzten beiden Podcast-Folgen mit Timo Uhlenbrock[Folge #10](https://open.spotify.com/episode/5UoHpK68eAlEF0dYbUzVbw?si=gAMgZOo8R0u6yEh9sY3b8w) und Johannes Schröder [Folge #11](https://open.spotify.com/episode/2YOALhMhFb8QSUM23jUhz1?si=TUXnlh-_S5uoePPUdghAgQ) auf.
Zum anderen sprechen wir zusammen über genau diese Themen, stellen uns gegenseitig tiefgreifende Fragen und lernen uns noch besser kennen.

Wir tauschen uns unter anderem darüber aus, was die Unterschiede und auch Gemeinsamkeiten zwischen Zielen, Werten und Bedürfnissen sind.

Einig sind wir beiden uns darüber, dass die Werte passen müssen und sprechen darüber, wie wir mit unseren eigenen Werten, Zielen, Bedürfnissen umgehen können.

Außerdem sprechen wir (Hergen und Rebekka) über unsere ganz persönlichen Werte, unsere Ähnlichkeiten und unterschiedlichen Einstellungen.

Des Weiteren stellen wir uns Fragen wie: Wie können wir mit Bewertung umgehen, was hat eine Bewertung mit Selbstoffenbarung zu tun und weshalb ist Dankbarkeit in diesem Kontext so wesentlich?

Diese Podcast-Folge ist ein ganz ehrliches und echtes Gespräch, gemeinsames Beleuchten neuer Gedanken und Du erhältst am Ende noch zwei Reflexionsfragen für Deinen Alltag :-)

#11 Ich bin mehr wert als eine Note

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute ist Johannes Schröder bei uns im Interview. Bekannt ist er als Herr Schröder und ist Spiegel Bestseller, deutscher Comedian, Kabarettist sowie Lehrer. Er hat die Bühne zum Klassenzimmer gemacht und sich selbst aus dem Beamtenverhältnis entlassen. Er bezeichnet sich dennoch weiter als Lehrer, arbeitet noch immer mit Schüler*innen und gemeinsam in Projekten mit Schulen zusammen.

In diesem Interview spricht er darüber, wieso er diesen Schritt gegangen ist und weshalb es ihm schon immer schwer gefallen ist, den Schüler*innen Noten geben zu müssen.

Der Fokus liegt in diesem Interview auf dem Widerspruch zwischen der Individualität der Schüler*innen sowie dem festen System Schule mit klarem Regelwerk. Wir sprechen über die Schwierigkeit, dass wir einerseits in einer radikal schnell verändernden Gesellschaft leben und anderseits die Kinder aus einem Schulsystem mit klaren Beamtenstrukturen entlassen.

Außerdem sprechen wir darüber, wie wir grundsätzlich mit einer gewünschten Objektivität umgehen können und weshalb die Prozesshaftigkeit sowie die Selbstreflexion im Vordergrund stehen sollte. Ist es überhaupt möglich, eine Note mit einem einfühlsamen Feedback zu verbinden?

Wir werfen einen Blick darauf, weshalb das Prüfen und Berechnen von Durchschnitten so krisensicher ist und wir sogar in einer Krise wie der Corona-Pandemie oder ähnliches eine Schablone auflegen können/sollen/müssen.

Herr Schröder betont außerdem die Wichtigkeit von Glaubenssätzen, wenn wir darüber sprechen was Noten für individuelle Folgen haben können und beschreibt, wie er selbst mit Bewertungen auf der Bühne umgeht.

#10 Die Werte müssen passen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge sprechen wir mit Timo Uhlenbrock. Er ist unter anderem seit 2008 Mitarbeiter im Jugendamt (ASD) und hatte bereits zweimal in seiner beruflichen Laufbahn die Chance auf eine Führungsposition. Vor vier Jahren freute er sich sehr für seinen Mitbewerber und im letzten Jahr - 2020 - hat er sich bewusst gegen diese Stelle entschieden.
Wir sprechen in diesem Interview mit ihm darüber, was seine Beweggründe für diese Entscheidung waren, wie er diese Entscheidung getroffen hat und was - aus seiner Sicht - eine Führungspersönlichkeit mitbringen sollte. Er beschreibt die extreme Bedeutung der Bedingungsfaktoren sowie Gestaltungsfaktoren und warum die allgemeinen Prioritäten im Leben eine wesentlich Rolle spielen.

Wir erfahren außerdem, warum man die Stelle als Führungskraft nicht aus Gründen des Aufstiegs auf der Karriereleiter wählen sollte, sondern das Passen der persönlichen Werte, Haltung und Einstellungen zu denen des Unternehmens eine wesentliche Rolle spielen.

Timo Uhlenbrock gibt außerdem Impulse, wie wir Mitarbeiter*innen motivieren, begeistern und mitnehmen sowie in schwierige Gespräche einsteigen können.

Vielleicht stehst auch du vor der Entscheidung: Soll ich die Stelle annehmen oder nicht? Dann hör in diese Podcast - Folge rein, sie wird dir mit Sicherheit helfen!

#9 Neuen Situationen erfolgreich begegnen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge geben wir, Hergen Sasse und Rebekka Asbach, dir drei Impulse für den Umgang mit neuen Situationen mit. Wir sprechen nochmal über das grandiose Interview mit dem Spitzensportler Ronny Ziesmer. Wir sind von seiner positiven Lebenseinstellung noch immer absolut beeindruckt.
Deshalb fassen wir in dieser Folge nochmal die wesentlichen drei Aspekte aus diesem Interview zusammen. Wir fokussieren, welche Impulse Ronny Ziesmer für den Umgang mit neuen Situationen, Veränderungen und Schicksalsschlägen gibt und wir ebenfalls für grundlegend halten.

#8 Schicksalsschläge erfolgreich meistern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der heutigen Folge haben wir Ronny Ziesmer, Spitzensportler, als Gast in unserem Interview. Ronny Ziesmer ist ehemaliger Kunstturner, verletzte sich 2004 in der Vorbereitungen für die olympischen Spiele so schwer, dass er seitdem querschnittsgelähmt ist. Gleichzeitig ist Ronny Ziesmer weiterhin sehr aktiv + erfolgreich im Sport und scheint immer stark und nach vorne ausgerichtet.

Heute sprechen wir mit ihm über seine positive Lebenseinstellung und wie er mit dieser großen Veränderung in seinem Leben positiv umgeht. Hierfür gibt er drei Impulse mit auf den Weg.

Außerdem berichtet der Spitzensportler, was Erfolg für ihn bedeutet und welchen großen Wert er der Zeit gibt.

Über diesen Podcast

Mit diesem Podcast der Young Leadership Academy sprechen wir alle an, die mehr zu den Themen Führung und Selbstführung erfahren möchten - egal ob Du eine Führungsposition inne hast oder nicht.
Wir richten den Blick auf die Arbeit im Team, einen authentischen Führungsstil, den achtsamen Umgang mit uns selber und viele weitere Themen rund um das Thema Führung und Selbstführung.
Dich erwarten spannende Interviewgäste und Impulsfolgen von uns, zur direkten Umsetzung für deinen (Führungs-)Alltag.
Besuche uns auch auf: www.young-leadership-academy.de

von und mit Rebekka Asbach, Hergen Sasse

Abonnieren

Follow us